Täschchen mit Kork

Heute zeige ich kurz ein selbstgenähtes Täschchen ohne Schnittmuster.

STOFF BERGE Tasche mit Kork

Kork zu vernähen, wollte ich auch unbedingt mal ausprobieren. Eine kleine Tasche sollte es werden. 
Das Material ließ sich gut schneiden und vernähen, nur beim Knicken brach die dünne Korkschicht für meine Verhältnisse zu schnell. Ich hab aus diesem Grund den Übergang von Kork zu Stoff mit einer Paspel abgesetzt, so liegt die Schnittkante vom Korkstoff etwas versteckt.
Da es auch recht steif ist, war es schwierig die Ecken richtig raus zu holen.

STOFF BERGE Tasche mit Kork liegend

Kombiniert hab ich es mit einem festen gewebten Stoff, der eher für Polstermöbel verwendet wird.

STOFF BERGE Tasche

Innen habe ich mit beschichteter Baumwollstoff von IKEA gefüttert und mit einer Zwischenschicht kleine Fächer eingenäht.

STOFF BERGE Tasche innen

Insgesamt würde ich die Tasche für diese festen Stoffe das nächste Mal etwas größer nähen oder feinere Stoffe verwenden, da es doch schon etwas steif geworden ist.

Schnitt: frei, einfaches Rechteck
Stoffe: beschichtete Baumwolle: IKEA; Kork
verlinkt: creadienstag #273

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s