Raglan Pulli

Ich wünsche euch ein schönes neues Jahr 2017 mit fröhlichen und glücklichen Näh-Momenten. Das neue Jahr beginne ich mit einem neuen Pulli, den ich ziemlich gerne trage. Er ist so bequem, hält mich gut warm und ist kombinierbar. Ein echtes Basicteil.

STOFF BERGE.jpg
Dieser Pulli ist mir zum ersten Mal bewusst auf dem Nähcamp in Neuharlingersiel begegnet. Der Nähcamp wurde von der Jugendherberge und hedinaeht organisiert. Ich war dabei und hab ein Wochenende im anderen tollen Näherinnen genäht, gequatscht und ausgetauscht, bis tief in die Nacht hinein. Es war eine Freude so viele tolle Nähfrauen, Blogger und Instagramer kennen zu lernen und im echten Leben zu sehen.

STOFF BERGE - gestreifter Pulli.jpg
Einige Näherinnen haben den Pulli -Frau Mona- von fritzi/schnittreif getragen und neu genäht. Das war praktisch, da konnte ich das fertige Teil gleich anprobieren. Und war sofort angefixt.
Der Nähcamp war sehr inspirierend, so hab ich mir zuhause gleich den Schnitt besorgt und meine Stoffberge nach dem passenden Stoff gesucht. Zufälligerweise hab ich diesen Streifen Doubleface Jacquard gefunden, in Schwarz Weiß, den ich vor einem Jahr bei Alles-für-selbermacher im Anflug von Stoffsucht gekauft hatte. Auf der anderen Seite ist der Stoff weiß mit schwarzen Herzchen, diese Herzchen sind sehr unauffällig und somit tragbar für Erwachsene.

STOFF BERGE - gestreifter Pulli gegenlicht.jpgIch hab die Größe S genäht und die Länge um 10cm verlängert. Auch die Ärmel haben 10cm mehr Stoff, da das aber etwas zu lang war, hab ich das Bündchen weggelassen und einfach umgenäht.

STOFF BERGE - Pulli - gegenlicht.jpg

Fotografieren beim ersten Schnee, Schnee mit Sonne (welche schöne Kombi) aber auch ganz schön kalt, aber was tut man nicht alles für Fotos. 😉

Und wer noch einen Schneider am Handwerk sehen will, der kann auf ARDmedithek einen Sakko beim Entstehen sehen. Viele kleine Tipps und wunderbare Handwerkskunst, mit welcher Freude er per Hand näht ist so wunderbar.

Schnitt: Frau Mona – fritzi
Stoff: Doubleface Jacquard, schwarzweiß; einfaches Feinripp-Bündchen in Schwarz
verlinkt: rums und Fräulein An: Jahres-Sew-Along, mein Basicteil

Advertisements

10 Gedanken zu “Raglan Pulli

  1. Frau Mona steht dir toll. Gerade der Streifenlook gefällt mir sehr. Über ein solches Basicteil würde sich mein Kleiderschrank auch freuen! Liebe Grüße Anni

    Gefällt mir

  2. Oh ja! Frau Mona hat auch mein Herz im Sturm erobert! Mittlerweile habe ich einige! Der Schnitt schlummerte Suchmaschine Ewigkeiten auf der Festplatte!

    Ich wünsch dir ein ereignisreiches 2017!

    Lieben Gruß aus Berlin
    Nicole

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s