TukanShirt

Als ich den Tukan sah, wusste ich sofort was ich daraus nähen will. Ein T-Shirt ist genau das was ich noch brauche. Das hab ich oft, deshalb kaufe ich Stoff.

_DSF8078

Den Schnitt von SchneidernmeisternJustanothertee hatte ich schon mal genäht. Das Shirt sitzt gut. Besonders den Ausschnitt fand ich als stillende Mutter besonders praktisch. Doch irgendwie fand für es mich etwas zu schlaksig, also hab ich es verändert. (Ärmelloch verkleinert und unten den Saum verlängert.)

Das hab ich selten, dass mein Plan, den im beim Kaufen hab auch wirklich umsetze. Meist enden die Stoffe auf den unterschiedlichsten Bergen, zwar gewaschen aber unverändert und werden lange gepflegt und gestreichelt.

Der Stoff fühlt sich leicht und weich an. Ich kann den Frühling und Sommer kaum erwarten. Ich bin froh meinen Plan umgesetzt zu haben. Das Shirt wandert nun ständig von Schmutzwäscheberg zu Frischwäscheberg. Der Wanderer macht kaum Pause. Ich glaub, er braucht Gesellschaft.

So macht mir das Nähen Spaß._DSF8066_1

Und ich winke rüber zu MMM und AWS

Advertisements

6 Gedanken zu “TukanShirt

  1. Liebe Anna,
    das Shirt ist ein Traum! Ich liebe den Stoff und der Schnitt sitzt mit deinen Änderungen perfekt an dir.
    Falls du noch ein Rest von dem Stoff hast, und ihn loswerden willst -> Hier!! Ich will!! 😉
    Liebe Grüße Julia

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s